Auch wenn meine Lieder nichts verändern in der Welt,
Mag in ihnen etwas klingen, das den Tag erhellt.
Das was zwischen Worten, und Tönen sich versteckt,
Uns manchmal ganz tief berührt und uns wieder weckt.

Wenn ich im trüben Fluss treib’ in die Vergeblichkeit,
Und das nächste Ufer scheint unerreichbar weit,
Setzt sich ein Seelenvogel auf mein weißes, leeres Blatt,
Schreibt durch meine Feder, was er zu erzählen hat.

Vielleicht berührt ein Bild, das mich erst nach Tagen fand,
Ein schweres müdes Herz und nimmt es wieder an die Hand.
Vielleicht spürt man beim Lauschen, dass man nie alleine ist,
Das Gestern und das Morgen für eine Zeit vergisst.

Wenn in meinen Liedern nur ein Wort zu finden wär’,
Dass berührt, als wög’ die Last auf dir nicht mehr so schwer,
War es gut, dass ich danach gesucht, nicht aufgegeben hab’,
Und eine kleine Weile meines Lebens dafür gab.

Das mag ein Wunsch sein, wenn ich schreibe, wenn ich sing’
Dass ich das, was mich bewegt, zurück ins Leben bring’.
Das mag ein Wunsch sein, wenn ich schreibe, wenn ich sing’,
Ich es zurück ins Leben bring’.

Ich werd’ noch Lieder schreiben, wenn ich als alter Mann
Bereits fast taub mich selber nicht mehr hören kann.
Dann klingen meine Worte, die mich nährten, tief in mir.
Gestillt die alte Sehnsucht, doch singen noch von ihr.

Wenn der letzte Vorhang fällt, die Lichter gehen aus,
Wird mich nichts halten, binden, dann schweb’ ich leicht hinaus.
Lass’ zurück die Lieder, die ich nicht nur für mich sang,
Verwandel’ mich ganz sanft in einen leisen, hellen Klang.

Das mag ein Wunsch sein, wenn ich schreibe, wenn ich sing’
Dass ich das, was mich bewegt, zurück ins Leben bring’.
Das mag ein Wunsch sein, wenn ich schreibe, wenn ich sing’,
Ich es zurück ins Leben bring’.




Text, Musik, Instrumente, Arrangement, Gesang: Frank Breburda
Aufgenommen im Tonstudio Katharco
Foto:
© Frank Breburda
© Frank Breburda







Zwischen Worten
Zurück in’s Leben bringen

Als Mini-Compactdisc, abspielbar auf allen CD-Playern,
oder im mp3-Format erhältlich.

1 Titel - Spielzeit 03:18


Zwischen Worten Cover+Label


Titel als mp3: 1,-- €
Zusendung via E-Mail. Bitte Kontoverbindung erfragen.

Titel als Mini-Compactdisc in Klarsichtbox: 2,50 €
zzgl. 2,-- € Porto, Verpackung, Versand. Bei Bestellung von mehreren CDs werden
Porto-, Verpackung-, und Versandkosten einmalig neu berechnet.


Bestellung per E-Mail: info@frank-breburda.de



Spendenhinweis
 

Einnahmen aus den CD-Verkäufen und meinen Konzerten gehen anteilig
als Spende an meine balinesischen Freunde. Sie sind als Schul- und
Ausbildungsgeld ihrer Kinder bestimmt.
 
Mehr Informationen dazu finden Sie hier.





Download, Nachdruck und jedwede weitere Veröffentlichung nur
mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Rechteinhabers!
Siehe auch: Impressum


zurück | home

Zwischen Worten
Zurück ins Leben bringen

Warum malt ein Maler? Warum meißelt ein Bildhauer? Warum komponiert ein Musiker und warum schreibt ein Schriftsteller? Allen ist das Gleiche eigen. Sie nutzen ihre ganz individuellen Möglichkeiten und Fähigkeiten, um etwas nach Außen zu bringen. Mit dem Schaffungsprozess befreien sie etwas aus ihrem Inneren und geben ihm eine äußere Form. Dass, was sie bewegte bekommt Gestalt. Es wird sichtbar, hörbar und greifbar. In diesem Prozess kann sich etwas, das in einem gebunden schien lösen und befreien. Ein vorher noch unbeteiligter Betrachter des Werkes kann sich von ihm angesprochen fühlen und sich in ihm wieder finden.

Auf CD erhältlich

startseite  |  termine  |  cds  |  fotos  |  über mich  |  presse  |  impressum  |  studio alte mühle  |  links  |  extrablatt

startseite  |  termine  |  cds  |  fotos  |  über mich  |  presse  |  impressum  |  studio alte mühle  |  links  |  extrablatt